Set Artikel anlegen/bearbeiten
Hauptauswahl > Stammdaten > Erweiterte Bearbeitung > Setartikel anlegen/bearbeiten
Mit diesem Menüpunkt werden Setartikel angelegt und geändert.
Um einen Setartikel anzulegen klicken Sie auf <Suche>. Im nun geöffneten Artikel-Suchformular klicken Sie auf <Neuanlage>. Sie sind nun in der Eingabemaske für einen neuen Artikel. Der Artikel-EAN hat nun bereits eine Nummer des Nummernkreises „Setartikel“: 21-1300-xxxxx-x
Es empfiehlt sich, nur Artikel mit demselben Steuersatz zu Setartikeln zusammenzulegen, da die MwSt. vom höchsten Steuersatz berechnet wird.
Geben Sie nun den Artikelnamen, Warengruppeninfos und ev. die Mengen Einheit ein. Preisdaten nicht, da die von den Setartikeln zu einem späteren Zeitpunkt kommen.
Nachdem die Daten des Setartikels eingegeben sind und der Artikel mit <F10> gespeichert wurde erscheint der zuvor erstellte Setartikel.
In der Artikel-Setzusammenstellung suchen Sie nun einen Artikel des Sets, geben die Menge ein und speichern den Artikel mit der Mengeneingabe.
Durch Klick auf <F10> Buchen wird der Setartikel mit der neuen Artikelzusammenstellung nach Eingabe eines Set Verkaufspreises (egal ob VKP-Netto oder VKP-Brutto, es wird umgerechnet) gespeichert. Der VKP des Setartikels kann nach <F10> festgelegt werden und wird prozentuell auf die einzelnen Artikel rückgerechnet.
Beim Verkauf des Setartikels werden die einzelnen Artikel vom Lager abgebucht. Die Darstellung am Beleg hängt von der Einstellung der Grundwerte-ID 279 / Setartikeldarstellung am Beleg ab. Es ist jedoch nicht möglich einen Lagerzugang oder einen Lagerwechsel mit einem Setartikel zu machen. Diese müssen über die Einzelartikel durchgeführt werden. In den Artikelstammdaten besteht bei Setartikeln die Möglichkeit mit <F7 Setinformationen> die einzelnen Positionen des Setartikels einzusehen.

Beispiel: Setartikel

Beispieldatei für den Import von Setartikeln
Beispiel
Artikel_Set.CSV
Download
EAN
PLU
TEXT
MWST
AB
HWG
WG
EKL
VKP
MEH
SET
100
Setartikel Hauptartikel
20
1
1
1
0
15
STK
101
Setartikel Zusatz1
20
1
1
1
0
1,5
STK
102
Setartikel Zusatz2
20
1
1
1
0
2,45
STK
103
Setartikel
20
1
1
1
17,04
20,45
STK
100:1,101:2,102:1
SAM
Copy link