Kunden

Kann man vorgedruckte Kundenkarten in Etron verwenden?

Ja. Der EAN muss wie folgt aufgebaut sein.
20-31xxx-yyyyy-p x = Filialnummer y = Kundennummer p = Prüfziffer
z.B. für ein Etron ohne Filialen wo 1000 Kundenkarten gewünscht sind: 20-31001-00001- bis 20-31001-01000-
Detailinfos zum ETRON Sorglos Kundenkartenpaket finden Sie hier: https://www.etron.at/produkte/etron-software/etron-kundenkarten-paket/
Copy link