⚙️ Verkauf

Verkaufsteam

Es kann ausgewählt werden, für welches Verkaufsteam die Verkäufe gerechnet werden (z.B. für Auswertungen/Statistik).

Rückgabegrund

  • optional bei einer Retoure ist die Angabe eines Rückgabegrundes nicht verpflichtend

  • obligatorisch bei einer Retoure muss ein Rückgabegrund eingetragen werden.

Rückgabegründe einschränken

Die Gründe für eine Rückgabe der Ware können eingeschränkt werden (z.B. defekt, abgelaufen, nicht mehr gewollt)

Rückgabegründe Übersicht

Rückgabegründe Anlegen

In der neuen Zeile die Bezeichnung des Rückgabegrunds angeben. Über den Toggle kann eingestellt werden, ob der Rückgabegrund in der Kasse aktiv/auswählbar ist.

Verkaufswarnungen

Wenn aktiviert, können Verkaufswarnungen bei den Produkt-Stammdaten hinterlegt werden, die in der Kassenoberfläche angezeigt werden, sobald das Produkt in den Warenkorb gelegt wird.

Verkaufsaufträge

Mit der Funktion Auftrag erstellen (Verkaufsaufträge via Verwaltungsoberfläche laden, erstellen, abrechnen) können Aufträge aus der Verwaltungsoberfläche in der Kasse geladen, und Aufträge aus der Kassenoberfläche an die Verwaltungsoberfläche übertragen werden. Dadurch ist es möglich, Aufträge in der Kassenoberfläche zu bearbeiten, oder eine Lieferung, Retoure, Anzahlung, Rechnungserstellung - und zahlung durchzuführen.

Wie die Verkaufsaufträge aus der Verwaltungsoberfläche in der Kasse benutzt (geladen, bezahlt, etc.) werden können ist unter Aufträge aus der Verwaltungsoberfläche beschrieben.

Anzahlung

Hier ist ein Anzahlungsprodukt auszuwählen. Auf dieses werden geleistete Anzahlungen gebucht und es erscheint als Position auf den Belegen/im Warenkorb.

Rechnungszahlung

Hier ist ein Rechnungszahlungsprodukt auszuwählen. Auf dieses werden geleistete Rechnungszahlungen gebucht und es erscheint als Position auf den Belegen/im Warenkorb.

Abschreibungskonto

Konto das für Abschreibungen verwendet wird

Abschreibungsjournal

Journal das für Abschreibungen verwendet wird

Bei Erstellung eines neuen Journals, darf es nicht vom Typ "Sonstiges" sein.

Option

Die gewählte Option stellt ein, welche Verkaufsaufträge und -angebote in der Kasse sichtbar sind, und geladen werden können.

  • Alle Verkaufsaufträge anzeigen

  • Zeige Aufträge des gleichen Teams

  • Bestellungen des gleichen Lagers anzeigen

Textblöcke

Textblöcke einschränken

Die ausgewählten Textblöcke sind in der Kasse verfügbar. Nicht ausgewählte Textblöcke werden auch nicht automatisch hinzugefügt.

Übersicht und Anlegen

Mit Textblöcken kann einem Produkt in der Kasse ein individueller Text zusätzlich zur Produktbeschreibung hinzugefügt werden. Dieser wird dann am Kassenbeleg unter der Produktbeschreibung angezeigt.

Textblöcke werden in der Kasse an die Produktbeschreibung angehängt (manuell, oder - wenn aktiviert - automatisch: wenn der Lagerstand 0 oder kleiner ist)

Textblöcke können in der Verwaltungsoberfläche unter Einstellungen -> Kasse -> Verkauf -> Textblöcke angelegt werden.

Textblöcke können nur in der Verwaltungsoberfläche angelegt und verwaltet werden. In der Kassenoberfläche ist nur das Hinzufügen oder Entfernen eines Textblocks möglich.

Name

Der Name des Textblocks in der Kasse und in der Übersicht.

Wird für einen Textblock kein Text hinterlegt, wird der Name des Textblocks als Text verwendet!

Text

Dieser Text wird an die Produktbeschreibung in der Kasse angehängt und somit auch am Beleg (Bon+A4) angezeigt.

Fügen Sie Text hinzu, wenn der Vorrat 0 oder weniger beträgt

Wenn aktiviert, wird der Textblock automatisch zur Produktbeschreibung von Produkten hinzugefügt, bei denen der aktuelle Lagerstand 0 oder kleiner ist.

Ist diese Funktion nicht aktiviert, muss der Textblock manuell hinzugefügt werden.

In der Benutzeroberfläche der Kasse muss die Bestandsmengenanzeige aktiviert sein, um diese Funktion zu nutzen.

Textblock in der Verkaufsoberfläche der Kasse

Last updated

(c)2024 ETRON Softwareentwicklungs- und Vertriebs GmbH