Ein- und Auszahlungen durchführen (Ein-/Ausgang)

Eingang, Ausgang, Einzahlung, Auszahlung, Tresor, Bank, Wechselgeld,

Mit Ein- und Auszahlungen werden Beträge dokumentiert, die aus der Kasse entnommen oder hinzugefügt werden. Bei einer Ein- und Auszahlung wird keine Rechnung gedruckt, sondern eine Bestätigung des Betrags, der ein- oder ausgezahlt wurde.

Durch diese Funktion kann z.B. eine Bankeinlage oder auch Wechselgeld verbucht werden.

Das Wechselgeld zu Beginn einer Kassensitzung kann festgelegt werden.

Um eine Einzahlung oder Auszahlung durchzuführen, müssen zuvor Ein-/ und Auszahlungsarten angelegt worden sein.

Sind die Arten angelegt und die Kasse mit den neuen Daten synchronisiert, so kann in der Kassen-Verkaufsoberfläche mit dem Auswählen von "Ein-/Ausgang" im Funktionsblock die Ein- und Auszahlungsfunktion aufgerufen werden.

Eine neue Ansicht, in der zwischen Eingang und Ausgang gewählt werden kann, öffnet sich.

Je nach Wahl (Eingang/Ausgang) werden die zugehörigen Ein- und Auszahlungstypen zur Auswahl angezeigt.

Um die Ein-/Auszahlung durchzuführen, wird der Betrag eingegeben und optional eine Notiz hinzugefügt.

Mit Fortfahren wird der Ein-/Ausgangsbeleg gedruckt und der Vorgang abgeschlossen.

Eingang

Bargeld wird in die Kasse eingezahlt - Positive Buchung in die Kasse

Ausgang

Bargeld wird aus der Kasse entnommen - Negative Buchung aus der Kasse

Eine Auszahlung kann nur in der Höhe des errechneten Barbestands durchgeführt werden. Wird ein höherer Betrag eingegeben, erscheint ein Popup, in dem die Auszahlung auf den Barbestand angepasst werden, oder abgebrochen werden kann.

Der errechnete Barbestand der Sitzung ist in den Kasseneinstellungen unter Sitzung verwalten sichtbar.

Notiz

Im Notizfeld kann ein zusätzlicher Text zur Ein-/Auszahlung hinterlegt werden.

Die Notiz

Last updated

(c)2024 ETRON Softwareentwicklungs- und Vertriebs GmbH