Belegdesigner

Allgemeines

Mit dem Formulardesign / Belegdesigner können die druckbaren Formulare der Kassa individuell gestaltet werden.

Voraussetzungen

Mit der Grundwerte-ID 553 / Formulardesign kann festgelegt werden welches Design für Angebote, Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen verwendet wird.
Die Grundwerte-ID 565 / Formulargruppe BD muss auf 1 oder 2 eingestellt werden.
Arial/Rahmen ist ein Formular in Arial Schriftart mit Feldumrahmungen. Bei Formularen mit der Ergänzung BD sind benutzerdefinierte Änderungen möglich. Dazu muss in der Grundwerte-ID 553 / Formulardesign ein …/BD - Formulardesign festgelegt werden.
Es muss ein Artikel mit der Artikelnummer 110 angelegt sein. Ist diese Artikelnummer nicht vorhanden kann keine Vorschau des definierten Beleges angezeigt werden.
Die Grundwerte-ID 665 / Selbst designtes Formular entspricht RKSV muss angepasst werden.

Einrichtung

In der Kassa Artikel 110 aufrufen, mit der rechten Maustasten auf den Artikel klicken / „D“ drücken und mit Passwort bestätigen.
Für die RKSV wurde die Möglichkeit geschaffen, den QR Code mit anzudrucken.
Derzeit funktioniert der Belegdesigner in Verbindung mit der RKSV nur mit dem Design „A4/FDS“
Optionen
MWSt auswählen
Rechnungsadresse
anwählen
Lieferadresse
anwählen
Beleg-EAN
anwählen
Seitenvorschub
anwählen
QR Code
anwählen
Positionszeilen
20
Anzahlung
1
Zahlungsmittel
2
Werbetext
2
Kreditschlusstext
2
Beleginfotext
0
Durch Klick auf <F3> Design wird der Formulardesigner gestartet:
Ist kein Artikel mit der Artikelnummer 110 angelegt so kommt die Fehlermeldung:
Danach startet der Formulardesigner:
Durch Klick auf <F6> Kopieren öffnet ein Unterformular zum Speichern oder Restaurieren von Formularen. Wird hier ein Name eingegeben, so wird das bearbeitete Formular unter diesem Namen abgespeichert:
Wird „Beleg laden“ ausgewählt so kann ein Formular wieder hergestellt werden. Dazu kann durch Klick auf <F3> Archivverz. öffnen das Verzeichnis geöffnet werden, um die Namen auszulesen:
Wenn Sie nun auf <F10> Ausführen klicken wird das Formular wieder hergestellt:

Standard wiederherstellen

Ist ein selbstdesigntes Formular kaputt, kann das Standardlayout wiederhergestellt werden.
Dazu das Design (A4 oder A5 BD) auswählen, <F6 Kopieren> klicken. Danach <Beleg Laden> auswählen und <F10 Ausführen> klicken.
Das Formular schließt sich und eine Aufforderung für die Durchführungsbestätigung kommt: